Gerettete Wale scheinen sich zu bedanken

Gerettete Wale scheinen sich zu „bedanken“

Zwei Wale, die sich vor der Ostküste Australiens in Hai-Fangnetzen verhedderten, konnten nach rund einer Stunde befreit werden. Danach schlägt das größere der Tiere mit der Schwanzflosse - es wirkt fast wie ein Gruß an die Retter.