Mit der Grenzöffnung lenkt Erdogan von einem militärischen Desaster ab