US-Geheimdienst h lt Ufo-Dokumente unter Verschluss

US-Geheimdienst hält Ufo-Dokumente unter Verschluss

Im November 2004 entdeckten Piloten der US-Navy ein mysteriöses Flugobjekt über dem Pazifischen Ozean. Materialien über diesen Vorfall hält der US-Geheimdienst unter Verschluss. „Eine Freigabe würde der nationalen Sicherheit schweren Schaden zufügen“, so die Erklärung.