Polizei will auch Berliner Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen auflösen

Polizei will auch Berliner Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen auflösen

Tausende Menschen demonstrierten in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen. Regeln wie Mundschutz oder Abstand hielt kaum ein Teilnehmer ein. Nach einer Strafanzeige wegen Nichteinhaltung der Hygieneregeln wurde der erste Protestzug abgebrochen. Die Polizei will nun auch die Kundgebung beenden.