Mann stirbt nach polizeilicher Wohnungsdurchsuchung

Mann stirbt nach polizeilicher Wohnungsdurchsuchung

Am Freitagabend durchsucht die Polizei die Wohnung eines 38-Jährigen im hessischen Hattersheim. Danach beschuldigt er die Polizisten der Misshandlung – am nächsten Morgen wird er tot aufgefunden. Seine Familie stellt Strafanzeige wegen Polizeigewalt.