Union der Mitte  stellt die schwarze Null infrage

„Union der Mitte“ stellt die schwarze Null infrage

Die Merkel-nahe Mitgliederinitiative aus CDU und CSU will einen offenen Diskurs über „Sinn, Zweck und Ziel“ der schwarzen Null. Auch attackiert die Union der Mitte den Neoliberalismus: Der ungeordnete Markt führe zu „erheblichen Fehlentwicklungen“.