Das Wunder von Taipeh

„Das Wunder von Taipeh“

Als die Fußballerinnen aus Bergisch Gladbach 1981 zur ersten inoffiziellen Frauenfußball-WM nach Taipeh fuhren, wurde ihr Sport in Deutschland kaum wahrgenommen. Sie spielten das Turnier ihres Lebens und gewannen den Weltcup.